640x480.de

Beiträge aus dem Was-mit-Medien-Alltag

Betriebsblind

Wie wir eine PC-Tastaturbelegung zeichneten.

Tastaturbelegung Mac
Tastaturbelegung Mac • Zeichnung: Birgit Kohlhaas

Wir hatten den Auftrag für ein Programmheft mit Weiterbildungsveranstaltungen für Sektretärinnen. Unsere Idee: auf einer Umschlagklappe bringen wir eine Tastaturbelegung unter, damit die schönen typografischen Anführungszeichen, Ellipsen, Apostrophen usw. ihren Weg in Briefe, Anschreiben, Informationsblätter u.v.a.m. finden. Gesagt – getan und erst mal mit dem Naheliegenden angefangen: der gemeinen Mac-Tastatur. Als diese halbwegs fertig war, stand die PC-Tastatur auf dem Programm. Die Recherche auf einem unserer Alt-Rechner ergab, dass da nix war. Also Wikipedia angeworfen mit dem Ergebnis, dass da wirklich nichts ist, was nicht schon auf der Tastatur selbst zu sehen ist. Sonderzeichen werden am PC tatsächlich nach wie vor via Einfügen > Sonderzeichen oder über die Kombi Alt-Taste + Ziffern erzeugt. Die einfachsten Sachen geraten in Vergessenheit, wenn man immer nur mit einem System arbeitet. Also haben wir die Idee verworfen und dafür jetzt die fast fertige Illustrator-Datei einer Mac-Tastatur auf der Festplatte.

comment Kommentare

Martin am 10.12.2012, 20:15:

Wer Sonderzeichen eingeben möchte und dies auch noch in verschiedenen Sprachen, dem kann dieses Online-Werkzeug unter: www.typeit.org [extern] helfen.