640x480.de

Beiträge aus dem Was-mit-Medien-Alltag

Webmontag #15: Thema „GIS“

GIS – in diesem Fall Geoinformationssysteme – standen als Thema über unserem aktuellen Webmontag.

Doch zunächst zum organisatorischen Teil. Das neue Jahr und der Terminwechsel auf den Montag brachten dem Webstammtisch einen Besucherrekord. Zu Acht hatten wir bei Getränke und Knabberei einen kurzweiligen und informativen Abend.

Zurück zu GIS: Online-Karten mit Pins sind nur die Oberfläche eines komplexen Themas – das ist mir nun klar geworden. Alex, Jens und Roland teilten mit der Runde Ihre Erfahrungen mit verschiedenen Projektionsarten, technischen Details und Werkzeugen.

Eine Karte ist nicht die Realität. Sie ist eine Abbildung, die einen bestimmten Kontext und eine bestimmte Aufgabe hat. Mit dieser Erkenntnis erklären sich die Schwierigkeiten bei der Zusammenführung unterschiedlichen Kartenmaterials (zum Beispiel von historischen und aktuellen Karten) oder bei der Zusammenführung von verschiedenen Datenquellen (Gebäudedaten aus Quelle A und Kartendaten aus Quelle B).

Danke an Alex Rutz (http://animaux.de/) für die Links zum Thema. Ergänzungen bitte wieder in die Kommentare.

Nächster Termin ist der 10. Februar 2014, wie immer 20:00 Uhr.

Infos


Software

Karten

comment Kommentare

Alexander Rutz am 15.01.2014, 14:34:

Jetzt weiß ich wozu Shortlinks da sind :D

Birgit am 20.01.2014, 14:34:

Ich habe den schönen Link mal gekürzt :)

Alex am 21.01.2014, 10:51:

Ah prima. Wo bleibt die angeregt Diskussion? *hüstel*

Martin am 10.03.2014, 07:48:

Ein sehr schönes Kartenprojekt mit historischen Plänen von Toronto:

Blogbeitrag mit Hintergrund: www.blogto.com [extern]

Karte: peoplemaps.esri.com [extern]

Martin am 24.03.2014, 09:51:

Historische Straßen von London: www.standard.co.uk [extern]

Alex am 13.05.2014, 08:21:

Noch ein Nachtrag aus einem Gespräch mit Jens gestern:
www.oldmapsonline.org [extern]