640x480.de

Beiträge aus dem Was-mit-Medien-Alltag

Webmontag #42

Zu sechst (drei davon mit Vornamen Martin) saßen wir gestern Abend seit Längerem mal wieder zusammen, um die Antwort auf die Frage zu finden, ob wir alle nur Teil einer großen Simulation „Erde“ sind … nicht ganz, obwohl die Diskussion über Suchmaschinenoptimierung bei mir immer das Gefühl hinterlässt, wir Menschen sollen uns möglichst nah an die Software anpassen und nicht umgekehrt.Das bringt mich wieder auf einen Buchtippe, den ich mir schon länger vorgenommen hatte zu lesen: Douglas Rushkoff: Program or Be Programmed: Ten Commands for a Digital Age. Ein anderer Buchtipp von gestern Abend – von Birgit – kam im Zusammenhang mit der Frage von Geschichtswahrnehmung und -vermittlung: Neil MacGregor: Deutschland - Erinnerungen einer Nation.

Zwischen diesen Polen drehte sich der Abend um Master-Themen, den dritten Big-Data-Analytics-Workshop an der Bauhaus-Universität Weimar, sowie diesen und jenen Kleinigkeiten, an denen jeder so gerade arbeitet. Vom neuen Martin in der Runde kam noch der Verweis auf die Fotodatenbank ThinkStock, als Alternative z.B. zu fotolia.

Den Dezembertermin ziehen wir eine Woche vor und beenden das Webmontag-Jahr in Weimar am 5.12.

comment Kommentare

Alex am 16.11.2016, 12:56:

Ich hab noch Germania —> www.jpc.de [extern] im Schrank, aber noch nicht gelesen.

Birgit am 16.11.2016, 14:53:

Klingt sehr gut. Kannst Du ja beim nächsten Mal mitbringen ;)

Martin D am 16.11.2016, 20:29:

Soviel zu erkenne den Hund (oder die Katze): t3n.de [extern]

Martin am 18.11.2016, 08:58:

QuickDraw ist schon sehr bemerkenswert. Aber auch hier habe ich mich gefragt, was getestet wird: eine KI, die erkennt was Menschen zeichnen oder Menschen, die so lernen zu zeichnen, dass eine KI etwas erkennt.

Alexander Rutz am 22.11.2016, 21:16:

Falls jemand noch Weihnachtsgeschenke sucht: manymaps.co [extern]

Birgit am 22.11.2016, 22:17:

Danke! Auch sehr schön, kennst Du aber bestimmt schon: www.schwarzplan.eu [extern]

Alexander Rutz am 23.11.2016, 13:52:

Jipp :) schwarzplan.eu verkaufen nur die OSM-Daten die es ohnehin frei gibt.