640x480.de

Beiträge aus dem Was-mit-Medien-Alltag

re:publica 2015

Die rote Pille* ungefragt verabreicht.

Jeder Vortrag ent-täuscht (schaut euch Eric Jarosinski: Losing Hope. Finding Europe. – Utopian Negation Reconsidered an!) ein Stück mehr und gibt das Gefühl, hinter die Matrix zu blicken (zu müssen). Darüber hinaus kann ich nur die Zusammenfassung von 2014 wiederholen: Eine Nachlese zur re:publica ist nicht möglich.

Nachfolgend eine Auswahl von 12 Vorträgen aus 21 die wir in den drei Tagen gesehen haben, in der Reihenfolge, in der wir sie gesehen haben.

* Red pill and blue pill: https://en.wikipedia.org/wiki/Red_pill_and_blue_pill

comment Kommentare

Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Bitte beachtet vor der Nutzung der Kommentarfunktion auch unsere Datenschutzerklärung.