640x480.de

Beiträge aus dem Was-mit-Medien-Alltag

Infografik der Woche

Seit Oktober wüten verheerende Buschbrände in Australien und die Sommersaison ist noch lange nicht zuende.

Sizing up Australia’s bushfires
Sizing up Australia’s bushfires • https://graphics.reuters.com/

More than 10.3 million hectares (103,000 sq km) of land - an area the size of South Korea - have been razed by bushfires across the country in recent months, with the east coast particularly hard hit. The states of Queensland, New South Wales, and Victoria account for 84% of that area. The figures are reported by each state’s emergency fire services.

Sizing up Australia’s bushfires auf graphics.reuters.com

10.01.2020 | Noch keine Kommentare

Responsive Design nur nach unten gedacht?

Ich finde, eine Website darf sich auch „nach oben“ mehr Platz nehmen — ein Rant zwischendurch.

SPIEGEL Online auf großem Bildschirm - responsive Ads
SPIEGEL Online auf großem Bildschirm - responsive Ads • Bildschirmfoto 31.07.2019

Dass es unzählige Bildschirmgrößen gibt, wissen wir. Dass viele Bildschirme immer kleiner werden – bis hin zu sog. smart watches –, ist auch bekannt. Aber es gibt auch immer mehr große Monitore – sicher nicht nur auf Grafikerinnenschreibtischen. Bei Bootstrap enden die vordefinierten Breakpoints nach oben bei 1200 Pixeln. Meine Auflösung liegt bei über 2500 Pixeln in der Breite. ZEIT Online optimiert ihr Design – vor allem mit Effekten auf kleineren Bildschirmen.

Übrig bleibt eine Menge ungenutzter Platz, wobei ungenutzt offenbar Ansichtssache ist. Der Platz kann ja mit Werbung gefüllt werden. „Inhalte überwinden“, ein DIE-PARTEI-Slogan, trifft das schon ganz gut.

31.07.2019 | Noch keine Kommentare

Buntes Europa?

ZEIT Online hat die Wahlergebnisse von knapp 80.000 Regionen zur Europawahl 2019 visualisiert.

Wahlergebnisse Europawahl 2019 visualisiert
Wahlergebnisse Europawahl 2019 visualisiert • Bildschirmfoto ZEIT online

Das beeindruckende Ergebnis findet sich hier.

02.07.2019 | Noch keine Kommentare

Stadtentwicklung

Deutschlands Stadtgeschichte in Schwarzplänen

Schwarzplan Weimar
Schwarzplan Weimar • Bildschirmfoto SPIEGEL Online

Anna-Lena Kornfeld und Patrick Stotz haben für SPIEGEL online „Eine Graphic Story über Stadtpläne und Planstädte“ geschrieben.

Die Schwarzpläne wurden aus OpenStreetMap erzeugt. Hier gehts es zur Website. Am Ende des Artikels kann man frei durch Deutschland stöbern.

01.07.2019 | Noch keine Kommentare

DS-GVO – der Countdown läuft

Keine 80 Tage mehr, dann tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft - Buchtipp

Aus dem Verlagstext: „Die Broschüre wendet sich in erster Linie an die Inhaber kleinerer Unternehmen und an Vereinsvorsitzende. Unternehmen sind persönliche Daten von Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten anvertraut. Unterlagen von Vereinen bieten tiefe Einblicke in die privaten Verhältnisse von Mitgliedern. Der gute Ruf von Unternehmensinhabern und Vereinsvorsitzenden steht auf dem Spiel, wenn sie die Vorgaben des Datenschutzes nicht beachten oder erst gar nicht kennen. Rechtliche Grundlage der Broschüre ist die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Sie gilt ab 25. Mai 2018. Auch kleine Unternehmen sowie Vereine müssen sie unmittelbar beachten. Damit dies gewährleistet ist, sind gründliche Vorbereitungen notwendig. Sie müssen am 25. Mai 2018 vollständig abgeschlossen sein. Danach gibt es keine Übergangsfrist mehr. Die Broschüre stellt ausführlich und für den juristischen Laien verständlich die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes dar.“

Dem letzten Satz kann ich mich uneingeschränkt anschließen, aber jetzt an die Arbeit und alle Checklisten abarbeiten …

Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine
2017. Buch. 63 S. Geheftet
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71662-1

Originaltext der Verordnung auf eur-lex.europa.eu

12.03.2018 | 1 Kommentar